Leinenweberei seit 1933 – Spitzenqualität produziert in Deutschland

Wir freuen uns sehr über Ihren Besuch auf der Internetpräsenz der Schlitzer Leinen-Industrie Driessen. Als familiengeführtes Unternehmen fertigen wir seit über 80 Jahren aus hochwertigen Garnen feinste Stoffe. Traditionell gilt unsere besondere Leidenschaft dem Leinen.

Unser Kernsortiment:
  • Tischwäsche – von klassisch bis modern
  • Leinen-Bettwäsche
  • Geschirrtücher und Gläsertücher
  • Gewebe für den innenliegenden Sonnenschutz (Vertikal-Lamellen, Rolle, usw.)
Dazu stehen wir:
  • Gesamter Fertigungsprozess Made in Germany
  • Sehr kurzfristige Reaktions- und Lieferzeiten
  • Hohe Flexibilität auch bei Sonderanfertigungen

Unternehmen

Die Schlitzer Leinen-Industrie Driessen GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen mit Tradition und einem Selbstverständnis für hohe Handwerkskunst.

Gegründet wurde die Schlitzer Leinen-Industrie im Jahr 1933 von Kurt Stiller. Anton Driessen übernahm am 01. Juli 1973 das Unternehmen. Mit seiner Investitionsbereitschaft in neue Maschinen und größere Produktionshallen führte Anton Driessen das Unternehmen in eine sichere und expansionsreiche Zukunft.

1977 trat Dipl.-Ing. Helmut Driessen in das Unternehmen ein, drei Jahre später wurde das Team um Dipl.-Ing. Edgar Driessen ergänzt, der Ende 2009 in den Ruhestand ging.

Die schnelle Reaktion auf Marktveränderungen und die Innovation bei den Produktionstechniken machen die Schlitzer Leinen-Industrie Driessen GmbH & Co. KG heute zu einem führenden Anbieter von hochwertigen Textilien. Dabei setzt der Geschäftsführer Helmut Driessen auf die Einhaltung traditioneller Werte und verbindet dies mit modernen Trends made in Germany.

 

Dipl.-Ing. Helmut Drießen – Geschäftsführer

Qualität von Driessen-Leinen heißt:

  • Ausschließlich aus Europäischen Anbau verwendetes Leinengarn
  • Einzigartige Verarbeitungsqualität gerade bei Näharbeiten und Säumen
  • Waschbarkeit ohne Farbverluste noch nach Jahren

 

 

 

 

 

 

 

Webdesign Ing.-Büro H.Möller Computer+Service